Update Corona-Hilfen

Liebe Mandantinnen und Mandanten,

hiermit möchten wir Ihnen ein kurzes Update zu den derzeitigen Corona-Hilfen geben

Neustarthilfe 2022 - NEU (Q2)
Die Neustarthilfe 2022 wird für das II. Quartal 2022 (April bis Juni) fortgesetzt. Weitere Details sollen in Kürze veröffentlich werden. Antragstellung soll ab Mitte April möglich sein.
Die dazugehörigen Pressemitteilung finden Sie hier:
(https://www.bmwi.de/Pressemitteilungen/2022/04/unternehmen-konnen-antrage-auf-die-bis-ende-juni-verlangerte-uberbruckungshilfe-iv-stellen.html

Neustarthilfe 2022 - (Januar bis März)
Die Antragstellung ist bis zum bis zum 30.04.2022 noch möglich.
Die dazugehörigen FAQ´s finden Sie hier:
https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de/neustarthilfe-2022.html

Überbrückungshilfe 4 - NEU (Verlängerung Förderzeitraum)
Der Förderzeitraum der Überbrückungshilfe IV wird verlängert (Januar bis Juni 2022). Zuvor war die Hilfe nur für den Zeitraum Jan bis März 2022 vorgesehen. Für diejenigen, die den Antrag für das I. Quartal 2022 bereits gestellt haben und Förderung für die Verlängerungsmonate April bis Juni 2022 benötigen, ist ab sofort ein Änderungsantrag möglich. Alle anderen Unternehmen, die noch keinen Antrag gestellt haben, können jetzt einen Erstantrag für Jan bis Jun 2022 stellen. Die Überbrückungshilfe IV kann nur über einen prüfenden Dritten beantragt werden. Die Antragsfrist für Erstanträge und Änderungsanträge endet am 15. Juni 2022
Die dazugehörigen FAQ´s finden Sie hier:
https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de/ueberbrueckungshilfe-iv.html
Es wird explizit darauf hingewiesen, dass die Umsatzeinbrüche coronabedingt sein müssen und nicht infolge der russischen Kriegshandlungen gegen die Ukraine resultieren.

Bitte kommen Sie aktiv auf uns zu, sofern wir für Sie tätig werden sollen.

Bitte bleiben Sie gesund!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Ihr Team der Albers ~ Steuerberatungskanzlei